Hauptvorträge

Die folgenden fünf Redner*innen konnten wir für Hauptvorträge gewinnen. 

Eva Illouz (Israel)

(c) Susanne Schleyer

„Resilience – the Social Effects of a Psychological Theory“

Resilienz – die sozialen Auswirkungen einer psychologischen Theorie.

Menno Baumann (Düsseldorf)

(c) Menno Baumann

Von der Kunst ein Systemsprenger zu sein.

Joanne Dolhanty (Kanada)

(c) Joanne Dolhanty

Barrieren überwinden und neuen Zugang finden: Emotionsfokussiertes Skill-Training (EFST) zu Hause und in der Schule

Breaking Down Barriers and Redefining Access: Emotion Focused Skills Training (EFST) at Home and at School

Rüdiger Retzlaff (Heidelberg)

(c) Rüdiger Retzlaff

Auf dem Weg zu einer allgemeinen systemischen Therapie.

Esther Perel (USA)

(c) Esther Perel

„Rethinking couples therapy: A Radical Approach to Love, Sex and Infidelity“

Paartherapie neu denken: Ein radikaler Ansatz in Bezug auf. Liebe, Sex und Untreue.

Darüber hinaus laden wir Sie ein, weitere zentrale Vorträge unserer Lehrbuchautor*innen in der Rubrik „Lehrstunden“ inter-aktiv mit Ihren Fragen mit vorzubereiten.